St. Bernhard

Herzlich Willkommen!

Wir freuen uns, Ihnen heute unsere Kindertagesstätte in der Hornbergstraße vorzustellen. Hier können Sie erste Eindrücke gewinnen und sich über das Wichtigste informieren. Gerne zeigen wir Ihnen die Räumlichkeiten unseres Kindergartens auch persönlich. Sprechen Sie uns an!

So erreichen Sie uns:

Katholischer Kindergarten St. Bernhard
Hornbergstraße 20
70806 Kornwestheim

Telefon: 07154 3854
Kiga_st.bernhard@st-martin-kwh.de

UNSERE ZIELE

Kinder sind keine Fässer, die gefüllt, sondern Feuer, die entfacht werden wollen. (Francois Rabelais)

Die Kindergartenzeit ist eine wichtige Entwicklungsstufe. In dieser Zeit stärken wir die Eltern in ihrer Erziehungskompetenz und begleiten Familien in partnerschaftlicher Zusammenarbeit.

Die Kinder sind in unserer Einrichtung die wichtigsten Personen.

Unser Anliegen ist es, eine vertrauensvolle Beziehung zu ihnen aufzubauen, für ihr Wohl zu sorgen und sie in ihrer Entwicklung altersgemäß zu fördern. Bedürfnisse und Motivationslage der Kinder stehen im Vordergrund und sind Ausgangspunkt aller Aktivitäten, ob im Freispiel, bei Angeboten, bei Aktionen oder beim gemeinsamen Feiern. Wichtig ist uns dabei, dass Kreativität, Persönlichkeitsbildung, Selbstständigkeit, aber auch soziales Lernen, soziale Kompetenz und Gemeinschaftssinn der Kinder gefördert werden.

Der christliche Glaube ist stets der Leitfaden unserer pädagogischen Arbeit.

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag: VÖ 8:00 Uhr bis 14:00 Uhr, GT 7:30 Uhr bis 15:00 Uhr
Abholzeiten:  VÖ/GT 12:30 und 14:00 Uhr, GT 15:00

Ferien

Weihnachten: circa 2 Wochen
Ostern oder Pfingsten: circa 1 Woche
Sommer: 2-3 Wochen
Flexible Ferientage: 5 Tage

AUFNAHMEKRITERIEN

Wir nehmen Kinder ab 8 Monaten bis zum Beginn der Schulpflicht auf, sofern Plätze in der Einrichtung vorhanden sind. Die Aufnahmekapazität beträgt 50 Plätze für Kindergartenkinder und 20 Plätze für Krippenkinder. Unser Anmeldeformular ist im Kindergarten erhältlich und steht Ihnen hier zum Download bereit.

Tagesablauf

GT ab 7:30 VÖ ab 8:00 Uhr: „Freispiel“. Die Kinder sollen bis 9 Uhr im Kindergarten eingetroffen sein, damit sie genügend Zeit zum Spielen haben. Im Laufe des Vormittages haben die Kinder die Möglichkeit zu vespern.

9:00 Uhr: Morgenkreis, anschließend verschiedene Angebote wie Liedeinführung, Forschen, Geschichten, Bilderbuchbetrachtung, Tänze, Musikbegleitung, Basteln, etc. oder Vesper,

anschließend  „Freispiel“ drinnen oder draußen

11:45 Uhr  warmes Mittagessen oder zweites Vesper für die Kinder, die bis 14:00 / 15:00 Uhr bleiben

Anschließend Schlaf- und Ruhezeit
14:00 Uhr Snack für GT-Kinder

Wochenablauf im Kindergarten

Montag: Angebote in Altersgruppen
Dienstag: Sprachförderung
Mittwoch und Donnerstag: Bewegungsbaustelle
Freitag: – einmal im Monat: Kochtag

Besonderes:

Mehrmals im Jahr: Rucksacktag

Feste und Feiern: Geburtstagsfeier, Fasching, Nikolaus, Laternenfest, Sommerfest, Familienfest …und vieles mehrGottesdienste zu verschiedenen Anlässen

Soziale Kontakte: Seniorennachmittag, Besuche in der Leonardisklinik

Angebote für „Bären“ (unsere „Großen“): Übernachtungsfest und Ausflug, Würzburger/Freiberger Sprachprogramm, verschiedene Exkursionen (Polizei, Planetarium, etc.), …und vieles mehr

Zusammenarbeit mit Eltern:
Elternabend, Elternsprechtag/Entwicklungsgespräche, Elternstammtisch, Aktionen von Eltern für Kinder/Familien (Spielenachmittag, Picknick, etc.) … und vieles mehr.